Veranstal­tungen 2022

Das aktuelle Programm wird in Rauenthal an alle Haushalte verteilt und liegt in verschiedenen Geschäften der Umgebung aus. Sie können den Flyer als PDF-Dokument öffnen oder herunterladen.


KuTa bei Facebook

Solidarität mit der Ukraine und allen Flüchtenden auf der Welt.
Wir werden eine Spendenbox für Eltville HelpingHands bei unseren Veranstaltungen aufstellen.

Tanz in den Mai | Mit Nomadenpuls

Samstag 30.04.22
19.3o Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Tanzabend | Wenig Bestuhlung | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

Wir möchten endlich mal wieder einen Tanz in den Mai möglich machen. Diesmal als Open Air auf dem Kirchplatz.

Die Heimat der jungen Band Nomadenpuls zieht sich von Schlangenbad bis Neuseeland. Sie lassen sich inspirieren von den unterschiedlichsten Klängen auf diesem Planeten und teilen so ihre Leidenschaft für Weltmusik. Ihr Repertoire umfasst viele Lieder der Roma, osteuropäische Folklore und orientalische Akzente. Die quirlige Lebendigkeit der Lieder aber auch die mit Humor gewürzte Melancholie geben der Band die Möglichkeit ihre Gefühle auszudrücken und für das Publikum tanzbare Melodien zu zaubern.

Als Vorband wird Youloosie aus Rauenthal spielen. DJ Manuel Gall, ebenfalls aus Rauenthal, wird uns danach noch eine Stunde Tanzmusik schenken.

SAL | Sarah Ryan + Band featuring Emmo

Samstag 21.05.22
19.3o Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Bestuhlt | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

SAL aus Irland kommt mit einer gefühlvollen, weichen, geschmeidigen Soulstimme. Die Singer-Songwriterin wird unterstützt durch hervorragende Melodien und lädt dazu ein, ihren elektrisierenden Klängen zu lauschen.

Ihre erfolgreiche Debüt-Single „Belle“ räumte ihr den Titel „Best Newcomer“ ein sowie „New Folk Artist oft the Year“. Begleitet wird sie von einem aufregenden Newcomer der irischen Musikszene, dem Multiinstrumentalisten Emmo und von zwei Musikern ihrer Band.

Restrisiko | Improvisationstheater

Samstag 11.06.22
19.3o Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Bestuhlt | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

Das Wiesbadener Improtheater Restrisiko wurde 2004 gegründet und hat seitdem nichts eingebüßt an Lust am Schauspiel, Kreativität, Spontanität und Teamgeist.

Dies sind wichtige Voraussetzungen für das improvisierte Theaterspiel. Weil beim Spiel alles geschehen kann, ohne Gewähr und doppelten Boden, haben sie sich den Namen „Restrisiko“ gegeben. Sie treten mit viel Begeisterung auf, denn das Spiel ohne Inszenierung und Regie macht einfach Spaß – auch den Zuschauern, die sich gerne mit eigenen Ideen einbringen dürfen.


Welthits auf Hessisch

Freitag 24.06.22
19.3o Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Bestuhlt | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

Der Kabarettist Tilman Birr und der Musiker Elis C. Bihn, beide von der "Lesebühne ihres Vertrauens" aus Frankfurt, haben sich die Frage gestellt, wie manche Hits auf Hessisch klingen würden.

Sie haben dafür die linguistisch anspruchsvolle Arbeit auf sich genommen und die wichtigsten Welthits der letzten 60 Jahre aus dem englischen in die Sprache der Poesie und der Anmut zu übertragen – das Hessische. Nun singen sie Lennons/McCartneys „Helf mer! Isch brauch da jemand“ oder Rihannas „Reschescherm“ mit Bass, Gitarre und zwo maa Gesang.

Menschenskinder! | Das Fest

Samstag 16.07.22
Ab 14.oo Uhr


Hinter dem Spielplatz Reitschulgasse
Selbstverpflegung | Keine Parkplätze am Festgelände

Eintritt frei

Ein gemeinsamer Kindernachmittag von KuTa und Kinderkulturverein Rauenthal. Wie im letzten Jahr möchten wir ein Fest für die Kinder feiern und laden sie dazu samt Eltern und Großeltern ein.

Die Band, die später spielt, ist auch für Jugendliche interessant. Gerne können die Familien wieder Picknick und Picknickdecke mitbringen. 

Mit dabei sind das Abenteuerland der Sinne, Bien und Blum, Kindertheater, Jugendband und die Freiwillige Feuerwehr.

Kunst auf der Höhe

Samstag 23. +
Sonntag 24.07.22

Sa 14.oo - 20.oo Uhr
So 11.oo - 18.oo Uhr

Kultur- und Tagungshaus Rauenthal
Zwischendurch gibt es Musik, Getränke und Snacks

Eintritt frei

12 in Rauenthal lebende Kreative und Künstler*innen zeigen erstmals gemeinsam ihre Arbeiten und Kunstwerke.

Erstaunlich ist hierbei die Vielfalt, die sie präsentieren, von Keramik und Porzellan, Fotografie, über Malerei und Zeichnung bis hin zu Skulptur, Installation und Video. Groß und Klein erhalten aktiv Einblick in die verschiedenen künstlerischen Tätigkeiten.

SoundsLike | Vocalband

Sonntag 07.08.22
18.oo Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Bestuhlt | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

In Kooperation mit dem Traditionsverein Rauenthal

Moderne Musik nur mit der Stimme: Die Wiesbadener Vocalband SoundsLike. Gegründet hat sie sich 2008 und lässt seitdem Vocal Pop vom Feinsten hören.

Bereits vier Mal waren die Sänger*innen immer mit großem Erfolg bei uns im Saal zu Gast. Nach langer Pause, und mit neuem Tenor, ist es endlich wieder so weit: Sie kommen nach Rauenthal! In diesem Jahr zum ersten Mal auf der Open Air Bühne.


SoundsLike, das sind Maria Rahtkens (Sopran), Catharina Wellhöfer (Alt), Colja Carls (Tenor, Vocal Percussion), Kenneth Nielsen (Tenor) und Jannis Woogk (Bass)

Lukas Meister Duo

Samstag 27.08.22
19.3o Uhr


Kirchplatz Rauenthal
Bestuhlt | Getränkeverkauf

Eintritt 12 €

In Kooperation mit dem Traditionsverein Rauenthal

Der 1986 geborene Singer-Songwriter Lukas Meister schreibt und singt seine Songs auf Deutsch. Er spielt Gitarre in unverkrampftem Stil, natürlich und ehrlich, und textet mit einem Blick für das Kuriose im Gewöhnlichen.

Eine Erkenntnis von ihm: Das Dasein ist eine Aneinanderreihung von verwirrenden Situationen, die oft nur mit Humor zu ertragen sind. Seine Musik ist poetisch, aber niemals pathetisch. Er bringt einen befreundeten Musiker als Duo Partner mit.

Gerne erfüllen wir diesen Musikwunsch zur Nachkerb.